FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig. - Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Prof. Dr. Albert Vierstein ist der Vater von Karl Vierstein und der Mann von Elisabeth Vierstein. Er ist Professor für Mathematik und theoretische Physik an der Universität in der TKKG-Stadt. Albert ist Mitglied in einem Schachklub.[1] Er ist schusselig, nett und ungeschickt, verfügt gleichzeitig jedoch über ein enormes Fach- und Spezialwissen. Außer mit seiner Frau ist er allerdings - mehr oder minder - mit seinem Beruf verheiratet. - Letzteres hat in der Vergangenheit zu einer gewissen Entfremdung zwischen ihm und Elisabeth geführt, was soweit ging, daß sein Sohn Karl Angst hatte, seine Eltern könnten sich scheiden lassen. Tatsächlich trugen jedoch die fragwürdigen Bücher des Selbstfindungs-Gurus "Henry Hedonis" mit ihren zweifelhaften Aussagen, auf die sich Elisabeth ein wenig zu sehr eingelassen hatte, einen erheblichen Teil an Mitschuld an dieser Entwicklung, und letztlich konnte die Ehe des Professors erfolgreich gekittet werden, auch, wenn hierfür der Besuch einer Familientherapie erforderlich war. [2] Während an und für sich ein Vertrauensverhältnis zwischen Albert Vierstein und seinem Sohn besteht, reagiert dieser ziemlich verärgert, wenn Karl bei seinen Recherchen am Computer, wenn TKKG an einem Fall dran ist, zu illegalen Mitteln greift, und sich als Hacker versucht, oder sich gar über den Rechner seines Vaters unberechtigt zugriff auf den Uni-Rechner verschafft, da solches Tun in seinen Augen (verständlicher Weise) einen massiven Vertrauensbruch darstellt. [3]

AuftritteBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. TKKG Buch 42 - Gangster auf der Gartenparty
  2. TKKG Buch 112 - Die Skelettbande (Hörspiel 173)
  3. TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.