FANDOM




Dr. Frederike Raul ist Englischlehrerin im Internat. Sie ist hässlich, was die Schüler ihr jedoch nicht verübelt hätten. Allerdings ist sie ungerecht, zänkisch, lieblos und nicht an den Schülern interessiert. Es ist ihr egal, ob jemand im Unterricht nicht mitkommt oder durchfällt und sie bemüht sich nicht, dass ihre Schüler durchkommen. Das alles macht sie bei den Schülern sehr unbeliebt. Dr. Raul hat außerdem etwas gegen hübsche Mädchen wie Stella, Lore oder Gaby. Obwohl Gaby in Englisch immer auf einer Eins stand, bekommt sie von Dr. Raul plötzlich eine Vier auf eine Arbeit. Da die TKKG-Freunde dies für eine Ungerechtigkeit halten, bitten sie Frau Müller-Borello, die Arbeit mit denen von Tim, Karl und Klößchen zu vergleichen. Diese stellt fest, dass Gabys Arbeit gut ist und verspricht, mit ihrer Kollegin zu sprechen. Frau Dr. Raul bleibt daraufhin nichts anderes übrig, als Gabys Arbeit besser zu bewerten. Sie behauptet, sie habe bei der Benotung eine andere Arbeit im Kopf gehabt und sich deshalb geirrt. Gaby bekommt eine eins bis zwei.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.