FANDOM




Gabriele Glockner, genannt Gaby, ist das einzige Mädchen bei TKKG.

Sie ist die Freundin von Tim und bekanntermaßen eine große Tierfreundin, die mit Oskar einen schwarz-weißen Cockerspaniel ihr eigen nennt. Ihre Gewohnheit, sich von praktisch jedem Hund die Pfote geben zu lassen, hat ihr den Spitznamen Pfote eingetragen. Gaby besucht als externe Schülerin die Internatsschule und geht am dortigen Gymnasium in dieselbe Klasse wie Tim, Karl und Willi aka Klößchen.

Gabys Vater Emil ist Kriminalkommissar bei der Polizei. Ihre Mutter Margot besitzt ein Lebensmittel- und Feinkostgeschäft in der Millionenstadt.

Gaby ist eine gute Schülerin, hat die besten Noten in Englisch und ist ziemlich sportlich. Insbesondere im Schwimmen und namentlich im Rückenschwimmen ist sie eine echte Könnerin, und in jüngerer Zeit spielt sie auch in der Mädchenfußballmannschaft der Internatsschule. Zusammen mit Tim arbeitet sie für die Schülerzeitung.

Gaby wurde schon wiederholt von Kriminellen entführt und/oder massiv bedroht. Den Tätern ging es dabei allerdings - in der Regel - nicht um Lösegeld, sondern um ein Druckmittel gegen oder Rache an ihrem Vater oder TKKG bzw. Tim. [2] [6] [7] [8] Außerdem war sie auch bei einer Massengeiselname in der Internatsschule durch Terroristen der "Brigade Staatsfeind" [9] und bei zwei Busentführungen unter den Opfern. [10] [11]

Als absolute Tierfreundin hasst sie Tierquälerei in jeglicher Form und wenn es gegen Tierquäler geht, befürwortet sie gelegentlich sogar radikale Maßnahmen und Methoden, die auch über die Grenzen der Legalität hinausgehen können, während sie sonst dazu neigt, Tim zu bremsen, wenn dieser bei den Ermittlungen TKKGs zu illegalen Methoden oder Gewalt greift.

Nachdem sie ein Preisausschreiben einer Mädchenzeitschrift gewonnen hatte, konnte sie für ein ganzes Jahr kostenlos die Dienste des (ansonsten sehr teuren) Promi- und Society-Friseurs Hieronymus Kamm in Anspruch nehmen. Bei diesem ließ sie sich u. a. zwei rote Strähnchen ins Blondhaar färben (worüber Tim und ihr Vater allerdings weniger begeistert waren).[12]

AuftritteBearbeiten

Darsteller und SprecherBearbeiten

  • Veronika Neugebauer sprach Gaby in der Hörspielreihe (Folgen 1–43, 53–166).
  • Scarlet Lubowski sprach Gaby in der Hörspielreihe (Folgen 44–52).
  • Rhea Harder spricht Gaby in der Hörspielreihe (ab Folge 167).
  • Jessica Gast spielte Gaby in der TV-Serie
  • Sanny Van Heteren spielte Gaby im Film Ein Fall für TKKG – Drachenauge
  • Tina Sauermann synchronisierte Gaby im Film Ein Fall für TKKG – Drachenauge
  • Svea Bein spielte Gaby im Film TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine

QuellenBearbeiten

  1. TKKG Buch 19 – Der Schatz in der Drachenhöhle
  2. 2,0 2,1 TKKG Buch 31 – Die Entführung in der Mondscheingasse
  3. TKKG Buch 9 – Heißes Gold im Silbersee
  4. TKKG Hörspiel 61 – Im Schatten des Dämons
  5. TKKG Hörspiel 164 - Operation Hexen-Graffiti
  6. TKKG-Buch 33 - Gefangen in der Schreckenskammer
  7. TKKG-Buch 44 - Todesgruß vom Gelben Drachen
  8. TKKG-Buch 64 - Hilfe, Gaby in Gefahr!
  9. TKKG-Buch 26 - Das Geiseldrama
  10. TKKG-Buch 56 - Lösegeld am Henkersberg
  11. TKKG-Buch 83 - Klassenfahrt zur Hexenburg
  12. TKKG Hörspiel 174 – Doppelgänger auf der Rennbahn

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.