FANDOM


Achtung: Dieser Artikel behandelt die TKKG-Fernsehserie aus den 1980er Jahren mit echten Schauspielern. - Zum Thema TKKG Zeichentrickserie siehe Artikel "Ein Fall für TKKG (Zeichentrickserie)"!

Ein Fall für TKKG (1985–1987) ist eine zwölfteilige Fernsehserie des ZDF, die auf auf der Jugendbuchreihe TKKG basiert. Es gab zwei Staffeln mit jeweils sechs Episoden. Alle Folgen haben eine Länge von ca. 25 Minuten. Regie führte Lutz Büscher, die Musik stammt von Ralph Bonda.

EpisodenBearbeiten

Erste Staffel (Erstausstrahlung November/Dezember 1985):

Zweite Staffel (Erstausstrahlung Oktober/November 1987):

DarstellerBearbeiten

Haupt- und NebencharaktereBearbeiten

Tim - Fabian Harloff (Staffel 1), Kai Künstler (Staffel 2)
Karl - Christian Pfaff
Klößchen - Kai Maahs
Gaby - Jessica Gast
Kommissar Glockner - Edgar Bessen
Frau Sauerlich - Micaela Kreißler
Herr Sauerlich - Karl Michael Vogler
„King“ Seibold - Marco Kröger
Frau Müller-Borello - Marlies Engel

weitere DarstellerBearbeiten

Frank Straass als Harry Smith, Gerd D. Samariter als Kräuter-Heini, Peter Petran als Max Stulla, Ferdinand Dux als Herr Gröbl, Kurt Ackermann als Herr Seibold, Klaus Hagen Latwesen als Herr Borello, Tom Kindt, Andre Steffen, Stephan Gaffrey, Werner Cartano als Kunde, Hubert Suschka als Dr. „Rembrandt“ Pauling, E. O. Fuhrmann als Paul „PP“ Pauling, Wolfram Weniger als Bilderdieb Otto, Günter Lüdke als Bilderdieb Eddi, Ernst von Klipstein als Dr. Grenzelbach, Christa Siems als Würstchenverkäuferin, Heather Heise als Anke Dürrmeier, Eike Gallwitz als Herr Dürrmeier, Gregg Michael Vogt als Herr Priewe, Uwe Hacker als Herr Malowitz, Marina Ried als Melanie, Ferdy Mayne als Otto Eduard Graf zu Falkenstein, Susanne Beck, Wolf-Dietrich Berg, Arthur Brauss, Günther Jerschke als Detektiv Hempel, Klaus Naeve, Claudia Rieschel, Christina Schmitz, Lutz Schnell, Anne-Mylène Biehl, Emilio De Marchi als Mario, Helga Feddersen als Amanda, Olli Maier als Raimondo, Karsten Papon, Karin Rasenack als Frau Krause, Reinhard von Hacht als Herr Krause, Joachim Wolff, Ben Becker als Eddi, Diether Krebs als Lotzke, Marco Kröger als King, Zacharias Preen als Skin, Else Quecke als Oma Sauerlich, Peter Schlesinger als Heldt, Wilken F. Dincklage als Rösl, Gernot Endemann als Patzke, Kurt Klopsch als Solthus, Rolf Becker, Horst Janson als Herr Lattmann, Gernot Kleinekemper, Karl Heinz Maslo, Witta Pohl, Sylvia Wempner, Mick Werup, Claus Dieter Clausnitzer als Herr Obrecht, Gerd Gerdes als Kessling, Gertrud Nothorn als Frau Obrecht, Carlo von Tiedemann als Partygast, Ivan Desny als Unwärth, Horst Michael Neutze als Prädl, Hans Irle, Werner Kreindl als Leppich, Peter Lakenmacher als Frese, Karl-Heinz von Liebezeit, Oliver Jacobs als Blumenbote

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.